Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2006, 00:57     #5
markusha   markusha ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 74
Ich bin den E90 330d schon 250 km probe gefahren und fahre momentan
einen E46 320d. Der Unterschied bezüglich der Fahrleistungen ist sehr
deutlich spürbar. Der 330d nicht nur vom Hubraum eine klasse höher sondern
auch von der Beschleunigung.

Er ist eine ganze Kante kultivierte als ein 320d kommt aber natürlich an einen
Reihen 6 Zylinder Benziner nicht dran.

Mir persönlich hat die Probefahrt mit dem 330da Touring Spaß gemacht. Er
ging anstandslos bei einer Autobahnfahrt auf 250 km/h hoch, auch wenn es
dann ab 200 km/h ein kleines bisschen langsamer voran geht.

Wie gesagt ich bin gewohnter 320d Fahrer.

Ich würde in jeglicher Hinsicht mich für den 330d entscheiden. Ich kenne auch
den A4 3.0 TDI (noch mit 204 PS). Der 330d ist in der 3.0 Diesel klasse zur
Zeit das beste was du bekommen kannst.
Mit Zitat antworten