Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2006, 16:04     #400
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Zitat:
Original geschrieben von Francesco T.
Dasselbe habe ich 13 Runden vor Schluss zu meiner Familie gesagt... Vielleicht kann mir ja mal einer erklären, warum weder Ross Brawn noch Jean Todt rational gedacht haben und den Schumi nicht in die Box beordert haben. Stattdessen kämpft er erst mit stumpfen Waffen gegen de la Rosa und lässt anschließend nicht den Nick einfach fahren...

Er wäre zwar dann vermutlich vierter geworden, aber er wäre nicht fast leer ausgegangen.
Also Schumacher wäre nur 5. geworden, da hinter Heidfeld direkt Barrichello war.
Hätte er rechtzeitig auf Trocken-Reifen gewechselt, wäre er zwar wieder der Schnellste gewesen, wäre aber an keinem vorbei gekommen, die auch auf Trocken-Reifen fuhren. Das wäre in Hockenheim okay gewesen, da man dort überholen kann, aber nicht in Ungarn.

Er musste wohl recht früh zum nachtanken kommen. Hätte er fünf Runden später tanken können (und da hätte man bestimmt gerne gewartet), hätte man bestimmt Trockenreifen aufgezogen.
So war er zwar langsam, aber wenigstens auf dem 2. Platz, den er versuchte zu verteidigen.
Das er aber mit dem Messer zwischen den Zähnen und stumpfen Waffen alles gegeben hat, das musste echt nicht sein.
Der Wagen ist ja kein Panzer, aber Schumis Ferrari hat am Wochenende doch bestimmt mehr berührt, als Gottschalk in einer Wetten dass..? Sendung.

Wenn Alonso schon mal draußen ist, dann hätten drei Punkte schon mal locker gereicht.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten