Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2002, 16:13     #52
PIT   PIT ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von PIT
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.125

Aktuelles Fahrzeug:
E93 Cabrio 325i 2007 und F10 535d 313 PS
redaktion_ams@motor-presse-online.de <redaktion_ams@motor-presse-online.de>
LESERBRIEF
an alle vorab zur Kenntisnahme
Crème frisch


Ja, erste Sahne sind sie, die beiden feinen Cabrios. Und sehr schön hat ihr Vergleichstest die Unterschiede herausgearbeitet die ich persönlich nur bestätigen kann! Bestens cruisen kann man in beiden, nur wozu brauche ich dafür über 220 PS im Audi - auf die Topspeed kommt es im Cabrio ja eher nicht so an??!! Wenn dagegen im BMW die 231 Pferdchen galoppieren, da kommt Freude auf, das Auto bewegt man gerne sportlich und da ist die Leistung willkommen! Allein schon der ultimative Sound im BMW erfreut das Herz wohingegen der Audi doch recht dünnlich klingt, sicher besonders ätzend in Verbindung Multironic/Offenfahren und einem gummiartigen Beschleunigungsgefühl, sicher nicht objektiv, aber eben doch akustisch so empfunden. Bleiben als Positivum für Audi die glatten, schicken Formen, hier hat BMW ein leichtes Facelift vielleicht nötig und geplant zum Herbst.

Die bemängelte Qualitätsanmutung im 3er scheint mir im übrigen insbesondere auf die unglückliche graue Innenausstattung zurückzuführen, in schwarz oder schwarz/naturbraun sieht das ganz anders aus! Und auf meiner Hausholperstrecke (Ein besonderer Dank der Stadtverwaltung!!!) rappelten die Scheiben des Audi, nicht die des BMW! Beachtenswert erscheint mir die preisliche Positionierung in der Schweiz: A4 2.4 = 318 und A4 3.0 = 320 was eher der subjektiven Leistung entspricht.....

Bleibt die volle Übereinstimmung mit Ihrem Resümee: Audi als feiner Damenwagen und für Opis mit Bandscheibenproblem, BMW ein sportl. aber doch reise- und familentaugliches Cabrio, oder habe ich Sie falsch verstanden???


MfG PIT
__________________
535d mit 313 PS, immer noch einfach nur geil....
Mit Zitat antworten