Thema: 3er / 4er allg. Fehlende Power beim 320d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2002, 16:09     #9
Schulanfaenger   Schulanfaenger ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 306

Aktuelles Fahrzeug:
5er Touring
Das AGR-Ventil (Abgasrückführungsventil) findet man auf gegenüberliegenden Seite vom LMM, d.h. auf der Fahrerseite (nachdem man die vordere Motorabdeckung abmontiert hat, die auch für den Zugang zum LMM entfernt werden muss). Vom Ladeluftkühler (Kühlerteil unterhalb des Motorkühlers) führt ein ca. 7 cm dickes Alu-Rohr die komprimierte Ansaugluft über ein ca 70 Grad-Gummi-Knie in ein Teil aus Alu-Druckguss (eben das AGR-Ventil), welches über vier 10er Schrauben an den Ansaugkanal-Verteiler (oder wie auch immer dieses schwarze Teil mit den silbernen Streifen drauf heissen mag) angeflanscht ist.

Für eine Demontage ist also das Lösen diese 4 Schrauben, der Schellen am Gummi-Knie, der Schelle am Abgasrückführungskanal und der Unterdruckleitung(dünner Gummischlauch) erforderlich.

Beim Reinigen darauf achten, dass nicht so sehr herumgekratzt wird, insbesondere an den Flanschflächen. Auch sollte vermieden werden, dass Russteile in den Ansaugkanal fallen. Auf jeden Fall muss alles wieder exakt zusammengebaut werden (auf Dichtheit achten) auch den Gummischlauch für den Unterdruck nicht vergessen, sonst gibt's Probleme mit dem Bremskraftverstärker

Gruss
Andreas
__________________
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Driving BMW is real fun!

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
Mit Zitat antworten