Thema: 3er / 4er allg. MFL => bestellen oder nachrüsten ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.04.2002, 09:51     #4
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.185

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Zitat:
Original geschrieben von rbtraveller
Für was brauchst Du das MF Lenkrad ?
1. Fürn Tempomat ? Glaube ich nicht...

Doch, Tempomat ist im MFL verbaut (original gibt's keine andere Möglichkeit

2. Fürs Radio ? Die BMW Radios ( abgesehen vom SoundSystem) sind so schlecht, dass Du mit einem anderem Modell, ob deutsch oder japanisch, und einem "Sateliten" am Lenkrad besser bedient bist.

Soo schlecht sind sie nicht (das Preis-Leistungs-Verhältnis ist allerdings trotzdem schei***), und bei einem Nachrüstradio mußt du dann die häßliche Blende einbauen, da der Schacht kein DIN-Schacht ist

3. Beim Wiederverkauf wird Dir keiner mehr für Auto zahlen, trotz MFL.

Wenn ein Auto kein MFL hat, dann würde ich beim Gebrauchtkauf die 400 Euro die das Nachrüsten kostet auf jeden Fall nicht zahlen - MFL ist Pflicht (IMHO )


mfg
rb
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten