Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.07.2006, 12:17     #341
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.261

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von mueckenburg
Warum gerade die Reifen? Warum nicht die mindestens gleichwichtige, wenn auch nicht so sichtbare Elektronik oder das Getriebe? Es gibt soviele Zulieferteile, die eben auch den Unterschied ausmachen.
Klar spielen sehr viele Faktoren eine Rolle, aber die Reifen machen eben schon sehr viel aus. Da kann man mit einer "Gurke" rumfahren, wenn der Reifen super klebt ist man u.U. locker so schnell wie ein anderer in einem Top Auto aber nicht so gut funktionierenden Reifen.
Mir ist schon klar das zuviel "Gleichheit" es langweilig lassen würde, aber bei den Reifen sind die Vor-/ Nachteile eben schon sehr gravierend.
Ich behaupte mal, wenn letzte Saison alle auf Michelin gefahren währen, dann hätte der Weltmeister am Schluss evt. nicht Alonso geheissen .
In Indy wars jetzt ja wie schon erwähnt mega deutlich. Da hatten die Michelin Teams kaum den Hauch einer Chance gegen Ferrari, und auch Toyota war plötzlich wieder saustark!
__________________
E46 M3 Coupé (an Liebhaber zu verkaufen! Neue Bilder April 2017!) ! E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten