Thema: 3er / 4er allg. Automatik 320d und 330d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2002, 21:19     #7
Okley   Okley ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 2.422
Automatik hält z.B. bei einem Chip besser aus als ein Schaltgetriebe ?

Also ich bin mal mit einem 330dA gefahren (Bruder) ich finde diese Autoamtik nicht harmonisch wie beim 5er. Das dreier Getriebe ist: Beim elektronisch-hydraulischen (EH-) Automatik-Getriebe (beim Z3 1.9 und den Fahrzeugen der BMW 3er-Reihe) wird die Kraft vom Motor zum Getriebe hydraulisch übertragen. Entsprechend der Fahrweise werden die Schaltvorgänge automatisch ausgeführt, wobei Sie zwischen wirtschaftlicher (E) und sportlicher (S) Fahrweise wählen können. Das Winterprogramm schaltet früh und weich hoch, um ein gefühlvolles Fahren auf glattem Untergrund zu ermöglichen.
Bei den 5er: Die Adaptive Getriebesteuerung (AGS) des 5-Gang Automatic-Getriebes in der 5er, 7er und 8er Reihe, trifft selbstlernend die jeweils bestmögliche Gangwahl - abhängig vom individuellen Fahrstil, von den Straßenverhältnissen und der Fahrsituation. Neben dem Bedienkomfort erhöht AGS auch die Fahrsicherheit, z.B. durch das Vermeiden von unnötigem Schalten bei Stop-and-go oder in Kurven.


Ich hoffe dir geholfen zu haben !
Mit Zitat antworten