Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2006, 18:29     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.181

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
Weltelite trifft sich bei der BMW Championship.

Preisgeld auf die Rekordsumme von 4.250.000 Euro erhöht.

München/Wentworth. Weltranglistendritter Retief Goosen und Weltranglistensechster Ernie Els führen das hochkarätige Feld von neun Major-Championship-Siegern an, welche ihre Teilnahme an der BMW Championship 2006 – The Players’ Flagship vom 25. – 28. Mai im Wentworth Club in der englischen Grafschaft Surrey bestätigt haben.

Sechs der laut offizieller Weltrangliste (Stand 24. Mai 2006) zwölf besten Spieler werden um den mit 708.330 Euro dotierten ersten Platz kämpfen – insgesamt wurden Preisgelder in Rekordhöhe von 4.250.000 Euro ausgesetzt. Der aus Südafrika stammende Goosen und sein Landsmann Els, der Australier Adam Scott (Nr. 9), Englands Starspieler Luke Donald (Nr. 10), der Spanier José Maria Olazábal (Nr. 11) und der Schwede Henrik Stenson (Nr.13), sie alle treten an, um einen der begehrtesten Titel des European Tour International Schedule nach Hause zu tragen.

Neben dieser exklusiven Gruppe nehmen auch David Howell, Colin Montgomerie – der versuchen wird, mit einem vierten Titel den Rekord einzustellen – Darren Clark, Titelverteidiger Angel Cabrera, US-Open-Gewinner Michael Campbell, Nick O’Hern, Padraig Harrington, Paul McGinley, Thomas Björn, der Schwede Niclas Fasth und Lee Westwood am Turnier teil.

Neben Campbell, Els, Goosen und Olazábal umfasst die Zahl der zahlreichen Sieger bei internationalen Turnieren auch Golfgrößen wie Ben Curtis, Paul Lawrie, Sandy Lyle und Ian Woosnam, den Kapitän des Europäischen Ryder-Cup-Teams.

Torsten Müller-Ötvös, Leiter Zentrales Marketing und Markenführung BMW erklärte: „Die vielen erstklassigen Spieler-Meldungen für Wentworth zeigen, wie wichtig den Spielern die Teilnahme an diesem Event ist. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir der European Tour so stark verbunden sind. Gemeinsam werden wir daran mitwirken, dieses herausragende Golfereignis auch in Zukunft weiterzuentwickeln.“

George O’Grady, Executive Director der European Tour bestätigte: „Die BMW Championship kann wieder einmal auf ein hervorragendes Teilnehmerfeld verweisen, darunter neun Spieler, die zusammen 21 Major-Championship-Titel errungen haben. Wir freuen uns auf ein herausragendes Event und danken BMW für seine nachhaltige Unterstützung.“

Alle vier Spieltage der BMW Championship – The Players’ Flagship werden von der BBC live im Fernsehen übertragen.

Die Ticket-Hotline für die 2006 BMW Championship – The Players’ Flagship erreichen Sie unter der Telefonnummer: +44 (0) 1782 742998. Preise gestalten sich wie folgt:
  • Erwachsene - £25.00 Tageskarte - £60.00 Turnierkarte
  • Senioren - £10.00 Tageskarte
  • Behinderte - £25.00 Turnierkarte
  • Pro Am - £15.00 Erwachsene
  • Übungstag - £5.00 Senioren & Behinderte
Für Kinder und Jugendliche (unter 16 Jahren), die im Voraus Karten bestellen oder an den Spieltagen in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen erscheinen, ist der Eintritt kostenlos.

Weitere Informationen über die BMW Championship 2006 – The Players’ Flagship finden Sie auf der offiziellen Website der European Tour unter www.europeantour.com.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein
Mit Zitat antworten