Thema: 1er E87 u.a. Aufrüsten des Einser
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2006, 10:23     #12
reihensechser   reihensechser ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.004

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Diese "plug and play" Lösungen gibt es wohl schon länger nicht mehr.

Bei den ersten E34 konnte man ja noch viel einfach selbst nachrüsten, weil bei denen ein Einheitskabelbaum verbaut wurde.

Die Zeiten sind seit 15 Jahren vorbei, da bekommt (wohl aus Kostengründen) jedes Auto einen Kabelbaum, der auf die jeweils georderte Ausstattung abgestimmt ist.

Und bei den aktuellen Baureihen muss man dann ja auch die Steuergeräte auf die neu eingebaute Ausstattung "anlernen", was ich so mitbekommen habe. Bei den Sitzen gehe ich aufgrund der dort verbauten Airbags mal ganz stark davon aus.

Gehen tut nach wie vor alles, fraglich ob der Zeit- und Kostenaufwand dafürsteht.

*******.com geht im Moment leider nicht. Da könnte man sich mal anschauen, was bei den Sportsitzen alles anders ist. Wenn die Sitzbelegungsmatte eine andere ist, hat man schon mal ein Problem, etc....

Also an graphites Stelle würde ich mich mit den Seriensitzen anfreunden. Da sitzt es sich auch schon ganz komod drauf.

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten