Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2002, 17:29     #5
Ben325Ci   Ben325Ci ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 145

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325Ci (E46/12.00)
Habe mittlerweile eine Technik entwickelt, die es auch auf engem Raum ermöglicht, ohne Kontakt zur Sitzwange auszusteigen:

Mit der rechten Hand am Lenkrad festhalten (ca. bei 11 Uhr, Lenkradschloß sollte vorher eingerastet sein!!!), mit dem rechten Fuß irgendwo im Fußraum abstützen und später wegdrücken, linke Hand hält die Tür (darf ja nicht gegen die Garagenwand, bzw. das andere Auto stoßen...)

Dann gleichzeitig mit der rechten Hand am Lenkrad hochziehen und dabei mit dem linken Bein rausdrehen und den linken Fuß außerhalb des Fahrzeugs (Fuß zeigt ca. in dieselbe Richtung wie die Tür) absetzen, danach weiter am Lenkrad hochziehen, rechtes Bein unterstützt das mit entsprechendem Abdrücken! Nach der Gewichtsverlagerung vom rechten aufs linke Bein seit Ihr so gut wie draußen, ohne die Sitzwange großartig gestresst zu haben *jubel*

Gruß, Ben (ein BMW-Spinner wie viele andere auch).

P.S. Nicht so furchtbar ernst nehmen das alles hier, wenn ich mal kein Bock habe, steige ich auch einfach nur aus !
__________________
Mein BMW 325Ci Coupé ist hier geparkt.

BMW Reihensechszylinder - sonst nichts !
Mit Zitat antworten