Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.04.2002, 14:20     #4
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.196

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Zitat:
Original geschrieben von Ben325Ci

Also immer sachte einsteigen, nicht großartig hin und her bewegen während des Sitzens (einmal die richtige Position finden und beibehalten ist besser !) und -wichtig- beim Aussteigen nicht über die linken Sitzwangen rüberrollen sondern möglichst ohne Kontakt mit denselben das Fahrzeug verlassen! Dein Sitz wirds dir danken...
Genau das ist das Problem. Meine Garage ist nämlich ein sauenger Puff! Ohne Scheibe runterlassen kommt man kaum aus dem Auto bei den langen Coupe-Türen! Zwangsläufig reibt man dann an den "Flügel" des Sportsitzes beim Ein- und Austeigen.

Ansonsten ist das Leder einwandfrei. Nur diese scheiss Ein-und Ausstiegsstelle...

Ich seh sowieso grade, dass bei dem M-Paket scheinbar eine Kombination Stoff/Alcantara verwendet wird. Das saugt dann ja auch. Ich glaub, ich schmeiss die Navi raus und hol mir lieber wieder schönes Leder.

BTW: Weiss eigentlich jemand was über "youngline"?

Viele Grüße, Doc
__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten