Thema: 3er / 4er allg. Heckklappe 323ti Compact
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2002, 13:24     #4
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
ich weiss jetzt nicht ob ich es überlesen habe, aber es sind auch noch zwei Plastikschrauben links und rechts in den Holmen die müssen auch noch raus. Dafür am besten einen echt guten Schraubenzieher benutzen da Sie sonst den Löffel abgeben.

Bevor du rumbastest würde ich mir erst neue Spreitznieten besorgen, die gehen (zumindest bei mir) immer drauf.

Zur Geräuschkulisse. Hab mir letzte Woche neue Lampen in die Klappe eingebaut, und danach natürlich keinen Bock mehr gehabt die Isomatte zurechtzuschneiden weil ich das Spiel demnächst sowieso richtig dämmen will.

Seitdem noch stärkere Klappergeräusche, ich glaube da kann man viel machen mit der richtigen Dämmung, Mike3003 hats mit Schaum ausgepritz soweit ich weis, vielleicht meldet er sich noch zu Wort. Es sind viele Hohlräume dahinter, die alle abdichten und schon müsste es ruhiger werden.
__________________
jetzt wieder mit Heckantrieb
Mit Zitat antworten