Thema: 3er / 4er allg. 330i Limousine & SMG
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2002, 10:40     #26
Siggi25   Siggi25 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 49

Aktuelles Fahrzeug:
325i Limosine
Sorry,

aber das kann nicht sein! Ehrlich nicht. SMG ist "NUR" in diesem Segment eingefallen, weil es für sportliche Fahrer gebaut wurde. Wir haben in der Firma auch M3´s und deren SMG ist absolut vergleicbar... nur die Motorleistung leider nicht.

Ist zwar nicht fair den Händlern gegenüber aber ich fordere hiermit jeden auf mal den SMG Beschleunigungstest zu machen, damit dieses leidige Thema endlich aus der Welt ist. Vorab die Warnung: Ihr solltet Euch die betreffenden Zeilen im Fahrerhandbuch durchlesen und das beim ersten Mal nur probieren, wenn Ihr vorne, hinten, links und rechts genug Platz habt.

Kurz DSC doppelt raus (Sport.. nee, is klar ;-) im Stand das Gas voll durchtreten und gut festhalten. Wer hier angibt mir Schaltung schneller zu sein, wird seine Aussage sofort widerlegt sehen. Das SMG hämmert die Gänge dermassen hart und schnell rein, dass die Bandscheiben Sama tanzen. Außerdem springt der Wagen bei jedem Gangwechsel nach vorn anstatt einen kurzen Einbruch zu haben, wie bei der Schaltung.

Das Problem ist, das SMG eine angepasste Art des Fahrens verlangt. Und sowas lernt man nicht an einem Wochenende, sondern man muss sich etwas aneinander gewöhnen. Das muss einem einfach bewußt sein, wenn man die "Testberichte" hier liest.

Gruss,
Siggi
__________________
Userpage
Mit Zitat antworten