Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2006, 10:25     #16
gruppec  
Gast
 
Beiträge: n/a
Die ganze Diskussion zeigt doch nur, dass viele, ich auch, unzufrieden sind über die vorsätzliche Tachovoreilung, die ab dem 1er eingeführt wurde. Für wie dumm hält uns eigentlich BMW??

Die geschilderten Werte und Abweichungen kann ich bestätigen, waren bei meinem 120d auch so.

Zur Ehrenrettung: seit Oktober 2005 fahre ich den 130i. Tachoanzeige bei Vmax
261km/h, GPS Wert 254km/h. Hier konnte man sich die große Voreilung wegen dem Tachoendwert nicht erlauben.
Und siehe da, plötzlich zeigt der Tache auch wieder relativ genau an.

Also, ich wünsche mir weiterhin relativ genaue Anzeigen, wie das bisher immer der Fall war. Bei meinen früheren BMW´s lag die Abweichung immer bei <8km/h.

Frohe Ostern!
Mit Zitat antworten