Thema: 1er E87 u.a. Mein "erstes Mal": 120d gefahren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.04.2006, 22:57     #27
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Der 3-Liter geht bei gleichzeitiger Beschleunigung unter üblichen Bedingungen immer und aus jedem Geschwindigkeitsbereich am 120d vorbei, ist doch auch logisch. Manchmal mehr, manchmal weniger souverän, aber eben immer.

Natürlich aber NICHT, wenn ich 40 km/h im höchsten Gang fahren würde und der
andere im 120d bei selbigem Tempo fröhlich die Gänge 1 und 2 (und 3...) durchzieht, das ist doch wohl auch klar.

Geändert von Peterle (14.04.2006 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten