Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.04.2002, 13:47     #12
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
Zitat:
Original geschrieben von Nudel
Man bekommt manchmal den Eindruck, dass BMW seine Autos immer mehr auf den US-Markt oder die asiatischen Märkte zuschneidet, anders ist mir der Erfolg des 7er, Mini und IMHO bald Z4 in den USA und anderswo nicht zu erklären, während diese Baureihen in Deutschland große (7er) bzw. kleine (Mini) absatzmäßige Rohrkrepierer sind, dem Z4 wird es sicher nicht anders ergehen!
bmw bekam zwar von mir noch nie nen neuwagenpreis bezahlt, aber da geb ich dir recht. amiland ist leider der größte markt, da kann man die paar dt. verkaufseinheiten vergessen. warum mal was für die tun, die einen groß gemacht haben? undank ist der welten lohn. leider sieht man diesen trend zum amiland hin immer mehr. da werden die eigen wurzeln vergessen und vergessen, welchen dünger sie brauchen. man kann ja woanders neue pflanzen. allerdings sind diese nur verkümmerte, hässliche abkömmlinge. mir pers. gefällt ja der neue 7er, innen aber nicht (wurde auch von ami designt, oder?), den z8 find ich gar nicht gut. bmw wird sich aber da schon noch mal die augen reiben, denn andere hersteller die tun noch was fürn dt. markt, wo sie herkommen. wie sonst erklärt man sich, dass alle neuen mercedesmodelle dynamischer, sportlicher aussehen als die bmw's? verkehrte welt. aber der amimarkt ist noch jung, und hat kohle (die wenigsten amis, aber dies haben, habens fett)
hey, wir bekommen doch den 1er, der compact wird eingestampft, mal sehen wies ausgeht.

zum mazda-6: ja , sieht gut aus. und jap. motoren sind auch net schlecht.
cu
HAN Oli
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten