Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2006, 09:04     #6
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Sportlich modisch: Die BMW ORACLE Racing Kollektion 2006

Inspiriert vom America’s Cup – dem Olymp des Segelsports


Valencia, Spanien. Die BMW ORACLE Racing Kollektion 2006 wird nicht nur die Anhänger des Teams begeistern. Vor zahlreichen Gästen wurde die 28-teilige Kollektion im Rahmen einer kreativen Fashion Show auf der neu eröffneten Team Base in Valencia präsentiert. In Kooperation mit BMW wurde die Kollektion vom renommierten Ausstatter Henri Lloyd, Technologiepartner von BMW ORACLE Racing, entwickelt.

Hightech, Professionalität, Innovation, Qualität: Dieser Anspruch des BMW ORACLE Racing Teams spiegelt sich auch in der neuen Kollektion wider, die von der Segel-Ausrüstung des Teams inspiriert wurde. Überzeugend ist die qualitative Verarbeitung. Hochwertigste Materialien wie GORE-TEX, Scheoller Soft Shell Technology und Windstopper, bequemer Tragekomfort, Wind- und Wasserfestigkeit sowie ausreichender Sonnenschutz zeichnen die vielseitig einsetzbare Kollektion aus. Deren Materialien sind eigens für die hohen technischen Anforderungen des Segelrennsports entwickelt worden. Stoffe aus klassischer Baumwolle, Jersey und Polyester sprechen sportlich-modische Damen, Herren und auch die Jüngsten an.

Mit den Fleece-, Canvas- und Wind-Jacken sind Segler und Seglerinnen bei jedem Törn bestens gerüstet. Polo-, Rugby- und T-Shirt beispielsweise sind bei wärmeren Temperaturen ideal. Perfekten Licht- und Sonnenschutz bietet das BMW ORACLE Racing Cap, das schnell trocknet und auch Salzwasser resistent ist. Absolutes Highlight ist die zu 100 Prozent wasserdichte, atmungsaktive Velocity-Jacket aus TP2 Materialien mit Rückenaufdruck „16 Nations, 1 Team“ – Ausdruck der Internationalität des gesamten BMW ORACLE Racing Teams.

Weil es an Bord auf sicheren Halt ankommt, sind erstmals rutschfeste Deck Grip Schuhe im Programm. Diese Segelschuhe werden selbst von der BMW ORACLE Racing Segelcrew während der Rennen getragen. Henri Lloyd bringt hierbei seine langjährige Expertise für innovative Segelschuhe ein.

Weitere Accessoires komplettieren die Kollektion 2006: die Sonnenbrille mit UV-ABC-Schutz bis zu 400 nm, die Stow Bag und das Yachting Badetuch – selbstverständlich im einheitlichen Team-Design. Erhältlich ist die Kollektion 2006 ab Anfang April 2006 bei ausgewählten BMW Händlern, auf der BMW ORACLE Racing Team-Base im Henri-Lloyd-Store und jederzeit online im Yachtsport-Shop unter www.bmworacleracing.com.
Mit Zitat antworten