Thema: 1er E87 u.a. weiss am einser?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2006, 09:35     #30
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.996

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Du hast es sehr gut getroffen,der Lack eines Autos ist immer Geschmackssache. Natürlich verbinden mitlerweile viele rot mit Feuerwehr etc. Ich finde es gibt Fahrzeug die natürliche eine bestimmte Farbe brauchen,damit die Marke oder das Fahrzeug besonders hervorgehoben werden (rot ist ein MUSS bei Ferrari).
In den Emiraten sehen die Rolls Royce oder die E65 auf jeden Fall sehr gut in weiss aus,nur muss man auch zugeben,dass die Farbe dort ideal passt. Schließlich tägt man dort zu größten Teil auch weiße Kleidung (Scheichs etc.).
Ich persönlich mag silber und grau selber ganz gerne auf Grund Pflegeleichtigkeit. Man sieht einfach nicht sofort jeden Kratzer,den Dreck, etc. Ich hatte letztes Jahr eine traumhafte Farbkombination auf meinem Cabrio (Monacoblau met. und hellbeiges Leder&Interieur). Der Wagen sah wirklich klasse aus!! (Siehe Userpage - Ex-325Ci). Nur leider sah man bei dem blau sofort leichte Kratzer nach ner Waschstraße und das Interieur war extrem empfindlich auf Jeans oder Dreck im allgemeinen. Darum werd ich solch eine Kombination sicherlich nicht mehr bestellen!
Was neue Lacke angeht,so hoffe ich doch,dass die Hersteller irgendwann Lacke hervorbringt,die den Lotusblüteneffekt haben und so robust wie die Nanolacke sind! Hat eigentlich schon jemand Erfahrungen mit den Nanolacken bei DC?!

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten