Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.04.2002, 21:52     #3
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Hallo,

beim letzten Oelwechsel hab ich festgestellt, daß meine Schläuche von der Servolenkung "schwitzen". Es gibt keinen Oelverlust an sich, sondern es sammelt sich nach Wochen eben allenfalls ein Tropfen an dem gebogenen Rohr drunter.

Auf meine Frage ob das kritisch wäre, meinte der BMW-ler: Nö, nur beim TÜV gäb´s Mecker wenn er das sieht.
Falls aber der Oelverlust größer würde oder die Lenkung zu quietschen anfangen würde, sollte man was machen.

Ergo:
Oelstand der Servolenkung mal nachschauen und ggf. auffüllen.

Wo (!) die Lenkung im Falle des Falles quietschen würde hat der nich gesagt.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten