Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2006, 07:07     #12
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Mobilität in Ballungsräumen – das Beispiel MOBINET in München.

Die meisten Ballungsräumen bieten zur morgendlichen Rushhour stets das gleiche Bild: Auf den Einfallsstraßen und den Hauptverkehrsachsen strömen Autos „stop-and-go“ Richtung Innenstadt, wo ein knappes Parkplatzangebot herrscht. Am späten Nachmittag dann die gleiche Situation stadtauswärts. So auch in München: Täglich rollen mehr als eine halbe Million Autos nach München hinein und wieder hinaus. Etwa ein Drittel davon sind Pendler aus dem Umland.

Für die Region München wurde im Rahmen des von der BMW Group unterstützten Projekts MOBINET das intelligente und kooperative Verkehrsmanagement vorangetrieben. Die wichtigsten Ziele: den öffentlichen Nahverkehr attraktiver machen, eine bessere Informationsversorgung aller Verkehrsteilnehmer schaffen und die Optimierung des Verkehrs im Hauptstraßennetz erreichen.

Nachdem das Projekt MOBINET abgeschlossen wurde, sind bereits Nachfolgeprojekte auf den Weg gebracht, um Konzepte weiter umzusetzen und neue Lösungen zu erarbeiten.
Mit Zitat antworten