Thema: 3er / 4er allg. ZV springt immer wieder auf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.04.2002, 02:27     #6
Blackengel   Blackengel ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Blackengel
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D- 06235 Schifferstadt
Beiträge: 1.452

Aktuelles Fahrzeug:
2
HA HA... Da kenne ich mich aus!!!!

Also:
Es liegt an den "kaputten" Kontakten!!!!!
Uns zwar auf der Fahrer oder Beifahrer seite auf der B-Säule sitzen so komische haken wo die Tür sich einhackt (Blöd zu beschreiben). innen drin befindet sich ein taster. mit der zeit leier er sich aus (wird kürzer.) und deswegen funkt es nicht mehr so wie es sein soll!!!!!

Das kannst du ganz leicht testen:
Mache deine Tür auf (erst fahrer seite) und drücke mit dem finger auf den taster drücke danach auf den türpinn. wenn der pinn unten bleibt und nicht wieder hochspringt ist dein "teil mit dem taster" kaputt.

Wenn er hochspringen sollte, versuche das gleiche mit der beifahrer tür (mache aber vorher die fahrer tür zu ). wenn der pinn diesmal unten bleibt dann ist das "teil auf der beifahrer seite kaputt!!!

Also Bis denn dann...
Gruß Nick
__________________
Wer "Tippfehler" findet, darf sie behalten
Userpage von Blackengel
Mit Zitat antworten