Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2001, 19:44     #1
djaymaxx   djaymaxx ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-59821 Arnsberg
Beiträge: 1
318 Touring tds springt schlecht an ( warm wie kalt) Leistungsverlust und qualmt!!!!!

Mein Touring 318 tds, Motor hat 150000 Km gelaufen ( Langstrecke) springt erst nach mehrmaligen orgeln im kalten und auch warmen Zustand schlecht an. Wenn der Motor warm ist und ich sofort die Zündung wieder betätige springt der wagen halbwegs gut an, sobald aber der Wagen 3-5 Min gestanden hat , muß ich wieder lange orgeln. Das ganze geht immer mit einer schönen Qualmwolke von statten.
Dazu kommt noch ein Leistungsverlust im unteren Drehzahlbereich ( sehr schwerfälliges Drehzahlmoment), bei Zuschaltung der Klimaanlage ist der Leistungsverlust eine Katastrophe.
Folgendes ist bereits in einer fachwerkstatt durchgeführt worden:
neue Batterie, neue Filter ( Kraftstoff- Luftfilter), 4 neue glühkerzen, neue Vorförderpumpe, AT- Einspritzpumpe. Die Kompression ist gemessen worden und liegt bei 2 Zylindern bei 22 Bar, bei dem 3. Zylinder bei 21 Bar und bei ddem 4. Zylinder bei knapp 20 Bar.
Es ist noch keine Besserung eingetreten. Ich würde mich über gute Infos freuen zu meinem Problem.
Herzlichen Dank
Mit Zitat antworten