Thema: 3er / 4er allg. V8 im E36????
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2002, 13:50     #7
Georg   Georg ist gerade online
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.839

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Dafür sag ich Dir jetzt mal die Kritikpunkte, die auch bei dem Alpina zugetroffen sind:

Der Motor ist zu schwer und das Auto dadurch kopflastig. Die Achslastverteilung ist nicht mehr nahe am Ideal, sondern ziemlich verschoben.
Resultat: Mit dem Auto kannst Du zwas auf der Autobahn schnell geradeaus fahren, aber wehe es kommt ne Kurve.
Außerdem ist es irgendwann nicht mehr so einfach die Kraft auf die Straße zu bekommen. Bitte bedenke auch hier die Gewichtsverteilung.

Da muß ich dann doch sagen, lieber sich nen M3 vorknöpfen und noch etwas optimieren, als ein Show-Car zu bauen.

Nachdem ich selbst 2 E36 M3 gefahren bin, denke ich, daß ich weiß, wovon ich rede.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten