Thema: 3er / 4er allg. Airbagfehler - Sitzbelegungserkennung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2002, 08:58     #1
Dirk_H   Dirk_H ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-82XXX
Beiträge: 382

Aktuelles Fahrzeug:
523i Touring
Airbagfehler - Sitzbelegungserkennung

Nachdem am Osterwochenende meine Airbagwarnleuchte anging, war ich gestern bei der BMW-Niederlassung Kassel, um den Fehler zurücksetzen zu lassen. Dort sagte man mir, dass der Fehler auf ein ansprechen der Sitzbelegungserkennung des Beifahrerairbags zurück zu führen ist. Wenn der Fehler wieder auftritt, muss die Sitzbelegungserkennung ausgetauscht werden. Nach einer Stunde Fahrt war es dann wieder soweit. Das rote Lämpchen der Airbagwarnleuchte ging erneut an.
Heute morgen habe ich mich dann in München erst einmal telefonisch nach dem Preis für den Austausch der Einheit erkundigt. Antwort: Mindestens 300 Euro (eher mehr).
Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Austausch der Sitzbelegungserkennung ? Da mir der Preis sehr hoch vorkommt, würde mich mal interessieren, wie hoch die Materialkosten sind und wie aufwendig der Einbau ist. Sitzt die Erkennung direkt im Polster oder unter dem Bezug des Beifahrersitzes? Ist es möglich, den Einbau ohne Spezialwerkzeug selber zu machen?

Grüsse aus München
Dirk

PS: Kulanz ist vermutlich nicht mehr. EZ 7/98
Mit Zitat antworten