Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2002, 06:16     #10
Doobsn   Doobsn ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Doobsn
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-89275 Elchingen
Beiträge: 302

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i Cabrio / E53 X5 3.0d

NU-XX-XX
Morgen,

kann mich max1420 nur anschließen. Die Aussage der Freundin ist IMHO nicht relevant -> saß im gleichen Auto und auch noch mit Unfallgegner bekannt. Ohne RV ein kleines Beratungsgespräch bei einem Anwalt sollte alle Deine Möglichkeiten aufzeigen. Die Sache der Versicherung ganz genau zu beschreiben ist auch sehr zu empfehlen. Sofern Du einen Versicherungsvertreter hast, den kontaktieren und abklären.
Noch zu Deinem Wagen: verkaufen würde ich den auf keinen Fall, außer Du hättest sowieso in einem Zeitraum von einem Jahr einen neuen gekauft. Sonst machst Du einfach nur Geld kaputt. Es soll ja auch Leute geben, die an Ihrem Auto ein wenig hängen. Solche Überlegungen wie Du habe ich auch bei zwei Unfällen angestellt. War dort zwar nicht selber schuld, aber bei jeweils einem Schaden von 15.000 DM kannst Du Dir ja vorstellen wie der ausgesehen hat.

Gruß Doobsn
__________________
Quot homines, tot sententiae.

Userpage Doobsn E30 Cabrio
Userpage Doobsn E53 X5 Facelift
Userpage von Doobsn