Thema: 1er E87 u.a. Schwaches Licht beim 1er?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2006, 19:06     #15
HIS E46   HIS E46 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-90000 Nürnberg
Beiträge: 116

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W205 C200 AMG-Line
Zitat:
Original geschrieben von Mr.Brain
Das Xenon Abblendlicht vom e90 hat im Mittelklassevergleichstest bei AutoMotorSport (Vox) mit Abstand den letzten Platz belegt ...schlechteste Reichweite, schlechte/ungleichmäßige Ausleuchtung, stärkste Blendwirkung (starkes Streulicht) das Fernlicht hat nicht ganz so schlecht abgeschnitten.
In Sachen Abblendlicht bekleckert sich BMW nicht gerade mit Ruhm... zum Glück fahre ich meistens in der hell erleuchteten Stadt.
Dem muss ich widersprechen!
Im Vergleichstest der elf Mittelklasse-Diesel (alle mit Xenon) in der AMS erreichte das Bi-Xenon des E90 die gleiche Punktzahl wie der Audi A4. Besser waren die Mercedes C-Klasse mit dem besten Licht, der Alfa 159, der VW Passat, der Opel Vectra und der Saab 9-3. Schlechter waren Toyota Avensis, Ford Mondeo, Peugeuot 407 und der Honda Accord.
Die wohl sehr geringe Höhe der Scheinwerfer verhindert beim E90 ein besseres Ergebnis
Userpage von HIS E46
Mit Zitat antworten