Thema: 1er E87 u.a. Probefahrt 130i!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2006, 06:24     #33
ddanny   ddanny ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 127
nur noch mal kurz zur Beschleunigung von 100-200km/h. Ich konnte es selber kaum fassen, zumal ich ein anderes Video vom 130i gesehen haben, wo 14,5 Sek benötigt wurden. Ich habe auch bei beiden Videos die Drehzahl bei 180 und 200km/h verglichen, mein 130i müsste minimal vom Tacho vorgehen (1-2km/h).
Aber selbst das ist fast zu vernachlässigen.
Ich habe noch eine handgestoppte Messung bis 210km/h (Tacho) vorgenommen, inkl. den Schaltvorgang in den 5. Gang. Der Wert hier war 15,4 Sek.
Ich glaube schon, dass meine Version wohl nach oben streute. Also ich schätze, dass unter Berücksichtigung der Tachovoreilung dieser 130i knappe 22 Sek. von 0-200km/h benötigt und das ist wirklich ein super Wert. Ein M3 (auch Cab) wird wohl noch ein Tick schneller sein, aber wegfahren wird er wohl nicht.

Ich selber fahre zz. einen A4 Avant 3.0 TDI mit Chip und ca. 280 PS und brauche ca. 16 Sek von 100-200km/h....also glaubt bitte nicht, dass ich ein "Pusher" bin.

Ich wollte den Motor nur mal Probe fahren, weil ich überlege, mir den Z4 Coupe zu kaufen.

Also der Motor ist wirklich einsame Spitze, da haben die 3.2 L Motoren von VW/Audi keine Chance.

Geändert von ddanny (06.01.2006 um 06:27 Uhr)
Mit Zitat antworten