Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2002, 10:52     #5
pitt   pitt ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 477

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323i Coupe
Hi Dirki,

bei mir wars (beidseitig! - offensichtlich schei** Zulieferer) der Übergang vom normalen Draht des Kabels zum Heizdraht. Der Kontakt war einfach abgerissen. Die Stelle ist in der Heizmatte mit so Filz und Kleber überklebt.
Ich habe das dort vorsichtig auseinandergeschnitten, wieder zusammengelötet, verschrumpfschlaucht und wieder mit Filz überklebt. Sitzheizung funktioniert seit ca. 1/2 Jahr wieder ohne Prob. Das läßt sich bei der Sitzmatte übrigens auch recht gut mit nur teilweise entfernten Polster und eingebauten Zustand der Matte machen.
Viel Spaß.

So denn
Pitt
Mit Zitat antworten