Thema: 1er E87 u.a. 116i oder Mini Cooper
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.12.2005, 20:01     #3
VB-Driver   VB-Driver ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von VB-Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-353##
Beiträge: 2.490

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3.0si roadster E85, BMW 430d Gran Coupe F36, BMW 325d Touring F31

VB-X-XXX
Hi,

das kommt primär auf dein Einsatzgebiet an.

Der Mini ist einfach eine Knallbüchse. Ich hatte gerade gestern wieder einen Cooper (mit CVT - affig ) als Leihwagen. Fahrkomfort ist schon etwas holprig und Fahrgeräusche sind auf der BAB schon bei moderaten 140 deutlich markanter als im E87. Lustig wird es erst, wenn's nicht mehr geradeaus geht .

Der 1er ist imho das fertigere Auto. Mehr Komfort (nur im Vergl. zum Mini ) sattere Straßenlage bei höherem Tempo und BMW-Ergonomie.

In Punkto Agilität nehmen sich beide nicht viel - wendiger ist der Kleine.

Beim 116i hat mich die extreme Anfahrschwäche gestört. Selbst ein One kommt besser in die Puschen - kann aber auch am Vorserien-1er gelegen haben.

Ich persönlich würde dennoch den 116i nehmen - einfach weil es das Auto mit dem besseren Finish ist. Als Zweitwagen käme aber nur einer in Frage ... und der ist klein ... .
__________________
Gruß VB-Driver ........
___________________
_____/___\_____
___(oo==00==oo)___
___[_].............[_]___
Userpage von VB-Driver Spritmonitor von VB-Driver
Mit Zitat antworten