Thema: 3er / 4er allg. Bi-Xenon in E46 nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2002, 21:44     #17
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Hallo Leute!!!

Erst mal vielen DANK für die Beiträge! Hatte nämlich bis jetzt keine Ahnung wie Bi-Xenon funzt!!
BMW will sicher einen haufen Kohle sehen für den geplanten Nachrüstsatz, also zu überlegen ob man das macht, abgesehen von dem viel zitierten Sicherheitsgewinn!!
Bleib ma halt in jeder Hinsicht SINGLE

@Disco-Stu
selbiges Problem hab ich auch!! Hab mir auf Empfehlung eines Freundes Von Osram die
"Cool Blue" (ca. 45€) geholt. Kommen zwar nicht an das blau der Xenons heran ,
sind aber bei weitem nicht mehr so gelb und bringen bei regen auch Vorteile. Aber wie´s halt immer so ist, gibts da leider auch wieder die verschiedensten Meinungen

Cu all...............
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten