Thema: 3er / 4er allg. Bi-Xenon in E46 nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2002, 17:25     #13
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Moin!

Dann will ich auch mal:

@ Boxer-Fahrer: Ich bin mir nicht sicher, aber irgendwo habe ich gelesen, dass von BMW eine Bi-Xenon-Nachrüstmöglichkeit für "alte" E46 geplant ist. Ich muss aber sagen, dass ich daran kein Interesse hätte, denn das phänomenale Sicherheitsplus, das ich beim Xenon-Abblendlicht zweifellos habe, kann ich beim Fernlicht beim besten Willen nicht feststellen. Ich hatte am Wochenende mal wieder den direkten Vergleich zwischen meinen normalen Xenon-Scheinwerfern mit H7-Fernlicht (Philips Vision plus) und den Bi-Xenon-Scheinwerfern eines Facelift-E46. Der Unterschied beim Fernlicht war - wenn überhaupt - IMHO marginal, wobei natürlich sein kann, dass die Vision plus gegenüber den Standardlampen noch ein wenig Boden gut machen.

@ miep, Bär, Coyote und Dreidreissiger: Es stimmt schon - bei den Bi-Xenon-Scheinwerfern ist nach wie vor ein H7-Fernlicht eingebaut. Dieses übernimmt AFAIK aber nur die Lichthupenfunktion, und zwar deshalb, weil ein kurzes Aufblinken (dazu soll die Lichthupe ja dienen ) über das Wegklappen der Blende nicht möglich wäre. Die bei Xenon-Scheinwerfern unvermeidliche "Aufbauzeit" ist nicht der Grund dafür - schließlich wird für das Fernlicht ja dieselbe Lichtquelle wie für das Abblendlicht genutzt, sprich die Lampe "brennt" ja schon.

Bei "normal" eingeschaltetem Fernlicht leuchtet die H7-Lampe meines Wissens nicht mit (das wäre mir doch aufgefallen) - schließlich würde das ja auch den propagierten Vorteilen der Bi-Xenon-Technik zuwiderlaufen. Neben der besseren Leuchtweite und der besseren Ausleuchtung des Fahrbahnrandes soll Bi-Xenon einen geringeren Energieverbrauch als herkömmliches Halogenlicht sowie eine deutlich längere Lebensdauer bringen - da wäre es IMHO unsinnig, für das Fernlicht zusätzlich weiterhin die H7-Lampe zu nutzen.

Gruß
Al
Mit Zitat antworten