Thema: 3er / 4er allg. Bi-Xenon in E46 nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2002, 12:56     #10
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
Der Begriff "Bi-Xenon" ist ja eigentlich nicht richtig!

Der Scheinwerfer sieht auf den ersten Blick gleich aus wie der alte:

Zwei Runscheinwerfer:
Der eine für Xenonabblend- und Xenonfernlicht (gleicher Xenonbrenner, gleiches Projektionsmodul, nur mit einer Abdeckklappe für Abblend- und Fernlicht)
Der andere für Standlicht und Fernlicht in Halogen (gewöhnliches Fernlicht)

Bei Betätigen der Lichthupe leuchtet nur das Holgen-Fernlicht. Beim Fernlicht geht die Klappe hinter dem Projektionsmodul des Abblendscheinwerfers weg und somit hat man Xenon-Fernlich, zusätzliche leuchtet auch das Halogenfernlicht!

100% kann ich es nicht sagen, da ich meinen Facelift E46 erst im Mai bekomme. Aber von der Probefahrt her habe ich es so in Erinnerung!
__________________
#Oo (IIII)(IIII) oO#.................... So unglaublich MINI
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten