Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2002, 10:26     #4
L'âme   L'âme ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 15.821
@TV:
Am Kombiinstrument möchte ich aber auch nicht unbedingt rumlöten und es soll ja auch wieder in den Urzustand zurücksetzbar sein

@Jericho318ti:
Auf Kulanz ging da schon letztes Jahr im Herbst nichts. Mein Wagen ist lt. BMW AG München vieeel zu alt (EZ 28.10.1997). Den Fehlerspeicher habe ich schon mehrmals löschen lassen und jedes Mal 25€ dafür bezahlt. Bringt aber, wenn überhaupt, nur für ein paar Tage was (Kabelbruch Sitzbelegungserkennung Beifahrer).
Der Airbag des Beifahrers funktioniert aber weiterhin, nur löst er halt auch aus, wenn ich alleine unterwegs bin. Kosten soll der Ersatz ca 300-350 € und wer weiß, wie lange sie dieses Mal hält. Bin ja nicht der einzige, der Probleme damit hat.
Außerdem wird, sobald ich meinen Fahrerairbag rausgeworfen habe, die Lampe sowieso leuchten.
__________________

Mit Zitat antworten