Thema: 1er E87 u.a. Probefahrt 130i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2005, 08:38     #62
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.823

M-XX
Re: Was verbraucht denn Deiner?

Zitat:
Original geschrieben von X3-Sport
Was verbraucht denn Deiner? Das bullige Drehmoment dürfte er ja auch von unten haben und das wahrscheinlich ohne Gummibandeffekt.
Schon komisch, dass ein Benziner weniger schluckt als der Diesel... Vielleicht hast Du ja mal die Möglichkeit, ein identisches Modell über eine bestimmte Strecke zu fahren, dann hast Du den direkten Vergleich!

Beim V8 schwankt der Verbrauch je nach Fahrweise SEHR stark. Bei gemütlicher Fahrt mit wenig Stadtanteil, viel Landstraße & Autobahn mit Tempi bis 140 liegt der Verbrauch bei etwas mehr als 9l. Wenn man "normal" fährt, d.h. die Leistung + den Sound abruft ohne dabei permanent Stop-and-Go zu fahren, sind es ca. 11,5l. Wenn der Gasfuß zu stark juckt bzw. man permanent im Stadtverkehr steckt, haben wir aber auch schon 14l im Schnitt verbraucht... Leistung liegt natürlich dank des Hubraums schon weit unten genügend an.

Leider geben wir ihn nun ab und kriegen übern Winter n Touring, bin mal gespannt wieviel der 530Xd schlucken wird.

Nochmal zum eigentlichen Thema: Vor 2 Tagen war es bei uns mal wieder richtig glatt durch die gefrierende Nässe und mir ist an dem 130i aufgefallen, dass er extrem leicht nervös wird. Das DTC hat in ziemlich jeder Kurve eingegriffen & beim Versuch, mal ohne DTC etwas stärker (war auf einer geraden Strecke, weit und breit kein Verkehr) zu beschleunigen, hat der so was von heftig angefangen mit dem Schwanz zu wedeln - echt gefährlich... Bereifung war 205/50 17" von Good Year

Ist das anderen Fahrern auch aufgefallen?

Gruß Francesco
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten