Thema: 1er E87 u.a. Probefahrt 130i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2005, 13:14     #43
Julian_125   Julian_125 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Julian_125
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: D-80*** Stern des Süden
Beiträge: 2.644

Aktuelles Fahrzeug:
E12 528i ('78), E91 320d ('08), S3 Lim ('16)

M-*J ****
Ich denke auch, dass die maximale Leistung viel mit dem Verbrauch zu tun hat.
Des Weiteren muss auch die Leistungscharakteristik miteinbezogen werden.
Zwar ist der neue drei Liter ein relativ stark Drehmomentgeprägter Motor allerdings muss man berücksichtigen, dass die Höchstleistung erst in den Tiefen von 6.000U/min erreicht wird und der Motor bis zur 7.000er Marke dreht.

Eigentlich kann man sich das relativ einfach vorstellen: Die Pferde wollen schließlich gefüttert werden. Und zur Verteidigung des Spritverbrauches:
Wir haben ja ein "ähnliches" Fahrzeug: auch 6 Zylinder, sogar 200kg leichter, immerhin 3,6 Liter und "nur" 250PS und den bewegt man fast gar nicht unter der 10 Liter-Marke. Wenn man sich arg zurücknimmt, zieht der sich 11 Liter rein und nach oben keine Grenze. Ähnliches Drehmoment und ähnliche Maximalleistung bei ähnlicher Drehzahl.

Ich denke, dass der Wirkungsgrad dieses Motors echt nicht schlecht ist. Dass er halt bis zur 7.000er-Marke dreht, macht sich halt bemerkbar und ist fast unumgänglich...

Gruß Julian
__________________
Mein Alter
Aktueller Kilometerstand: 247.000 (06.02.17) nach 111.000km (06.02.12)
Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]
Userpage von Julian_125 Spritmonitor von Julian_125
Mit Zitat antworten