Thema: 1er E87 u.a. Probefahrt 130i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2005, 17:32     #39
Dieselfan   Dieselfan ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 45
Was hat die Maximalleistung mit dem Verbrauch bei Teillast zu tun??

Als ich mit dem 130i anständig, so weit es eben ging , im Landstrassenverkehr mitgeschwommen bin, kam ich mit ach und krach auf 9,8 Liter laut BC. Die selbe Strecke mit gleicher Geschwindigkeit mit einem E46 328i fahr ich Dir locker mit einem Liter weniger im Schnitt. Mit meinem 330d darf ich gar nicht vergleichen, denn da komme ich auf 3.5 Liter weniger.

Fakt ist, und das werden die bestätigen können, welche vor dem 3l Benziner mit 231PS einen 2.8 mit 192PS gefahren sind, dass der Motor bei vergleichbarer Fahrweise locker einen Liter mehr zieht.

Und bei gleicher Fahrweise ist bekanntlicher Weise auch die abgeforderte Leistung gleich ergo der Wirkungsgrad der 3l Maschine ist vielleicht auch aufgrund der höheren Euro4 Abgasnorm schlechter als beim 2.8er mit Euro 3.

Nicht´s destotrotz werde ich vor meiner Entscheidung nochmals eine ausgiebige Probefahrt mit dem 130er machen und den Verbrauch bei Spass-Fahrt und Alltagsgondeln ermitteln.
Mit Zitat antworten