Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2002, 15:10     #1
Frittenbude   Frittenbude ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.106

Aktuelles Fahrzeug:
320CiC E46

RS
Stottern im Leerlauf und Stromprobleme

Wenn ich anner Ampel stehe und der Motor im Leerlauf ist, pendelt die Drehzahl oft so zwischen 500 und 1000 Umdrehungen hin und her.
Wenn die Drehzahl runtergeht, fangen meine Scheinwerfer an zu flackern.
Je niedriger die Drehzahl, desto schwächer das Licht.
Das Innenlicht und die Anzeige vom BC flackert übrigens auch mit.

Ähnliches Problem, wenn ich stehe, und die Musik aufdrehe: Bei jedem Bassschlag zuckt das Licht zusammen. Sieht dann so aus, als hätte ich Stroboskop-Scheinwerfer...
Wenn ich aber losfahre, besteht das Problem nicht.
Ist aber ziemlich nervig, daß ich jedesmal an ´ner Ampel die Musik leiser machen muss, weil das sonst total peinlich aussieht.

Ich hatte übrigens schon immer das Problem, daß ich nicht lange Radio hören konnte, wenn der Motor aus war. Schon nach 15 Minuten auf mittlerer Lautstärke muckt der Wagen danach beim anlassen...
Dat is doch alles nid normal!?

Brauch ich ´ne neue Batterie?
Mit Zitat antworten