Thema: 1er E87 u.a. Fahrbericht 116i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2005, 13:47     #59
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.694

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Was mich ein wenig wundert. Wenn einer so eine extrem negative Meinung über den Einser hat, warum er sich dann im 1er-Forum tummelt?

Ich finde auch, dass der Motor sehr viel ausmacht. Den neuen E60 finde ich auch sehr gut. Ansprechend motorisiert wäre er meines aber erst ab 525i/d und drüber. Einen 520i dagegen, naja..Laufruhe hin oder her...nicht so mein Fall.

Den 116i bin ich auch schon gefahren. Klar ist er sehr leise und reicht bei unseren Heutigen Verkehrsverhältnisse locker aus. Der 130i dagegen reizt so richtig und deswegen kommt unter Umständen bei den "sportlichen Momenten" auch dieses "diebische" Vergnügen auf der Bahn auf, einem wesentlich größeren Auto mal locker wegzufahren.

Und der 130i ist nunmal, auch wenn er in der gleichen Karosserie steckt, eine andere Kategorie als ein 116i. Oder vergleicht einer ernsthaft einen 520i mit einem 550i?

CB
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten