Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.03.2002, 11:44     #31
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.272

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Zitat:
Original geschrieben von McNasty
oh leute!!!!!
wenn ich mir das so durchlese beneide ich euch echt!!!!
"Da machst mal die Rückbank raus, den Gurt weg, die Mittelkonsole raus, usw.!!!!!" Woher zum Teufel wisst ihr wie das geht???????
Wir sind einfach gut.
Nee, im Ernst: Ich fahr jetzt z.B. seit 18 Jahren 3er.
Am E21 und E30 hab ich noch (fast) alles selber gemacht. Da bekommt man die Philosophie von BMW mit, wie was befestigt ist, weil's bei allen Autos gleich ist. Man kriegt dann ganz einfach die Erfahrung.
Ansonsten gibt's das Forum hier zum fragen.
Zitat:
Original geschrieben von McNasty
Ich krieg net mal die Einstiegsleiste weg (vielleicht, weil ich zu viel angst hab, dass ich sie abreis!!)
Genau das isses!
Die mußt Du zumindest an einem Ende (am besten hinten) rausreißen und danach kann man sie rausziehen.
Danach die Clipse entfernen und kaputte ersetzen (einige gehen immer kaputt, sind "Einweg").
Beim reinmachen dann die Clipse passend verteilen und die Leiste einfach andrücken.
Zitat:
Original geschrieben von McNasty
Und wenn wir grad dabei sind, die dumme Konsole, wo man den Fuß abstellt, wenn man net kuppelt, wo sich dahinter das Blinkerkabel befindet, krieg ich auch nicht ab!!!!!!!
Da muß man erst die Kreuzschraube in der Haubenentriegelung lösen und diese entfernen.
Dann die eine Kunststoffschraube öffnen.
Das Teil ist eingehakt und kann dann einfach nach hinten geschoben werden.
Leichter gehts wenn die Einstiegsleiste weg ist, da diese es arretiert.
Ansonsten zuerst vorsichtig die "Nase" unter der Einstiegsleiste vorhebeln (so elastisch isses).
Das Teil ist 2x eingehakt und vorne an der Fußstütze steckt es einfach im Teppich.
Zitat:
Original geschrieben von McNasty
Naja, hab zwar immer gedacht, ich hätte nicht zwei linke hände, aber so langsam glaub ichs doch!
Kann man einfach prüfen:
Hände vorstrecken und wenn beide Daumen zur selben Seite zeigen und das die Seite ist, wo's gaspedal sitzt, dann hast Du recht.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten