Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.11.2005, 18:11     #1
hlmicky   hlmicky ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 205
Brauche dringend eure Hilfe (wegen einem Verkehrsdelikt)

Hallo,

ich habe leider momentan ein Problem mit einem anderen Teilnehmer im Straßenverkehr, bei dem ich meines erachtens unschuldig angeklagt wurde.
Um meine Unschuld zu beweisen, müsste ich beweisen, dass mein Auto, ein BMW 120d, nicht zu den Fahrleistungen fähig ist, dass es sich so abgespielt hat, wie es der Ankläger behauptet.

Vielleicht hat von euch jemand Diagramme und/oder Tabellen, auf denen man die Beschleunigung, Wegstrecke oder Geschwindigkeit in Abhängigkeit von der Zeit sehen kann. Da mir dabei fast alles helfen kann, wäre ich sehr dankbar, wenn ihr mir so viel Material wie möglich zukommen lassen könntet.


Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Bemühungen!
Mit Zitat antworten