Thema: 1er E87 u.a. 120d - Probefahrt - kurze Fragen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2005, 22:46     #20
Trub   Trub ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2005
Beiträge: 13
Hallo Zaphod_B_1, Layro, z8man und voodoo69,
zur Spekulation der Spritpreise: Wenn alleine China so viele Autos je Einwohner hat, wie die westlichen noch-Industriestaaten (1 Auto auf 2 EW), dann verdoppelte sich der Fahrzeugbestand der Welt. Zugleich sinkt die geförderte Ölmenge, da Erdöl begrenzt verfügbar ist und mit zunehmenden Aufwand produziert wird. Produktionskosten, Angebot und Nachfrage werden den Spritpreis ohne Pause steigen lassen. Darauf sollte man sich nüchtern einstellen. Hmm, sowas im BMW - Forum zu schreiben - ich muss total verrückt sein...
Layro, danke für die Schützenhilfe hinsichtlich eines Automatikgetriebes. Vielleicht ist ja das Wandlergetriebe auch nicht mehr ganz up to date. Ich glaube da gibt es neuere konstruktive Ansätze. Besonders danke ich Zaphod_B_1. Er hat meine Sorge mit dem Hinterradantrieb gut verstanden. Der 1er sieht für mich toll aus. Er ist ein Kompromiss zwischen Kurzstreckenflitzer und Langläufer, den ich wegen seines relativ geringen Verbrauchs gesucht habe. Und ich werde ihn sehr vorsichtig fahren, wenn es regnet oder Laub rum liegt oder es gefroren ist.
Danke für Eure teilweise ausführlichen Antworten .

Gruß
Trub

Geändert von Trub (06.11.2005 um 23:39 Uhr)
Mit Zitat antworten