Thema: 1er E87 u.a. 130i bekommt Konkurrenz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2005, 06:52     #449
joedi   joedi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von joedi

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-69429 Waldbrunn
Beiträge: 2.095

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo Turnier 1,5 Ecoboost - Ford Focus - Bergamont Platoon 5.7

MOS-AL-xxx
Zitat:
Original geschrieben von manuelf
Sicher viel Auto fürs Geld, Motor klingt interessant - aus einem 2,5 Liter Turbp lässt sich chiptechnisch sicher noch wesentlich mehr rausholen
Denke aber beim Vergleich mit Astra OPC/GTI/R32/130i:
1. unmodernster Motor - m.W. sind alle anderen neuere Entwicklungen - schluckt auch wohl unangemessen viel
2. Optik: ich finde zumindest alle anderen wesentlich attraktiver - sowohl aussen als auch innen (ausser vielleicht der OPC - den finde ich innen auch nicht sonderlich gelungen)
3. Auf den Wertverlust bin ich mal gespannt - OK - in der Klasse ist der sowieso vergleichsweise hoch, aber ich vermute jetzt einfach mal, dass er beim Focus ST besonders gewaltig zuschlägt...
Hi,

so viel ich weiss gibts den Motor bei Volvo mit bis zu 300PS. Das wird dann für das RS-Modell interessant. Rein von der Optik gefällt er mir am besten. Der BMW gefällt mir überhaupt nicht und der Golf ist auch nicht gerade ein Schönling.
Natürlich wird der Prozentuale Wertverlust etwas höher sein, aber da interessiert eigentlich nur den Leasingnutzer. Der absolute Wertverlust ist beim Focus wahrscheinlich geringer.

Vollgepackt mit SA kostet der Focus so viel wie ein BMW nackt.

Der Durchschnittsverbrauch soll bei 9,3 Liter liegen.
Wobei man die Werksangaben bei allen drei Autos in die Tonnen treten kann.

Ich finde ihn


Gruss
Joe
__________________
"Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
Unbekannter Philosoph
---
Fremdmarken Userpage
Userpage von joedi
Mit Zitat antworten