Thema: 3er / 4er allg. Sitzheizung geht nicht mehr
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2002, 07:42     #2
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
Thermostattausch und eine defekte Sitzheizung stehen ja eigentlich nicht miteinander in Verbindung, leider steht in Deinen Profil nicht das Alter Deines Coupes.

Soweit mir bekannt, sind gerade bei den älteren E46 einige Sitzheizungen ausgefallen, so ca. nach 3 Jahren tritt (ich hoffe trat) dieses Problem vermehrt auf.

Solltest Du mal was im Wagen selber machen(basteln, putzen usw.), immer darauf achten,nie nur mit Ellenbogen oder einen Knie auf den Vordersitzen abstützen, das Gewicht muß relativ gleichmäßig auf die Sitzfläche verteilelt werden , sonst gehen die Sitzheizungsmatten schnell kaputt.
Mit Zitat antworten