Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.10.2005, 15:40     #9
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.771

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hallo,

habe den 118i seit mittlerweile 6.000 km und bin mit dem Motor sehr zufrieden.

Den 118d von einem Bekannten hatte ich kürzlich mal ausprobiert und so richtig konnte der Funke nicht überspringen - untenrum hat er zwar gewaltig Bumms, aber obenrum ist es damit Essig.

Außerdem läuft der Motor im Vergleich zum größeren Diesel im 120/320d wesentlich unkultivierter und lauter - hat der etwa keine Ausgleichswellen?

Den 118i kann man von den Fahrleistungen her mit dem alten 318(t)i E46 bzw. dem 320i E90 vergleichen, nur läuft der Motor im 1er wesentlich leiser als im alten Dreier.

Meine Empfehlung: 118i als Benziner, 120d als Diesel.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten