Thema: 1er E87 u.a. Beschwerden an BMW ? wohin?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2005, 11:46     #1
aepfl   aepfl ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von aepfl

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 24

aepfl
Beschwerden an BMW ? wohin?

Hi,

wo kann man den eine beschwerde direkt ans bmw werk richten ?

Mein Freundlicher will mir bei meinem kleinen reifen Problem nicht weiter helfen !

http://www.pi-mp.de/wbboard/thread.p...81c8ea4b5f77b7

Erster Satz bei ca 12000 km unten laut BMW liegts am Fahrstiel !
Zweiter Satz nach ca 3500 km hat schon wieder die selben abnutz erscheinungen wie der erste Satz, an beiden äußeren Flanken viel mehr abgefahren wie innen.

Mittlerweile hab ich auch schon 4-5 Foren gefunden wo dieses Problem überall bekannt ist !

BMW hat da wohl bei ner ganzen Reihe von Fahrzeugen die Achgeometrie falsch eingestellt !
Also mir sind bisher ca. 20 - 30 Fälle bekannt !!

Naja leider will der freundlich nix davon wissen und sagt laut BMW ist nix bekannt !

Was soll man tun ??
Ich kann mir doch nicht alle 10000 km neue reifen holen !

Außerdem will ich das Fahrzeug eigentlich tierfer legen, doch wenn ich das jetzt mache, schiebt bmw in zukunft wahrscheinlich alles auf die tieferlegung !

hmm
also, wohin mit der beschwerde ??
__________________
aepfl

www.bmw-portal.de
Userpage von aepfl
Mit Zitat antworten