Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2002, 15:20     #5
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.266

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Mir wurde auch schon geraten zu einer NL zu gehen, weil die andere Möglichkeiten hätten:
Tauscht der Händler z.B. das Getriebe und BMW stellt fest daß es fehlerfrei ist bleibt der Händler auf dem Betrag für das Getriebe sitzen. In der NL wäre das anders.

Hat jemand mal diesbezüglich Erfahrungen gemacht?

Basti

PS: Achja, in dem oben erwähnten Schreiben freut man sich auch ausdrücklich über die langjährige Markentreue. Wir werden sehen.
Mit Zitat antworten