Thema: 3er / 4er allg. Standheizung im 323i nachrüsten
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.03.2002, 21:05     #1
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Standheizung im 323i nachrüsten

Hallo erstmal an alle!!

Ich hab noch eine Standheizung mit allen Schickanen zuhause rumliegen, und möchte das Teil in meinen 323er einbauen.
In der werkstatt kostet das ca. 400€ ohne Material, sprich Schläuche usw.!

Kann mir evtl einer sagen, ob man das auch selber hinbekommt!?!
Wenn ja, was brauch i dazu alles an Fahrzeugspezifischen Einbauteilen (Kabelbaum, Relais, Kühlschläuche etc.) und wo bau i das Teil hin?? Weis vom 320d, das der Zuheizer an der Stelle der Baterie im Motorraum sitzt.

Vielleicht kann mir ja einer der Moderatoren (BMW-Meister) weiterhelfen.
Würd mich echt sehr freun!!!!!!

Keep on rolling........
Gruß Harald
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten