Thema: 1er E87 u.a. Schaltung 116i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2005, 20:03     #2
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Nun, ich kann´s generell nur von BMW-Schaltgetrieben widergeben: Bei meinem
1. BMW (318ti E46 mit 5-Gang) "hakelte" es anfangs auch ziehmlich, dauerte um
die 6-8´km, bis es dann "BMW-like" war, beim 320d tour. ging´s von Anfang an
wesentlich besser, aber auch erst bei einigen tausend KM richtig gut, bei diversen Leih-Bimmern mit 6-Gang-Schaltung hatte ich keinerlei Prob´s und bei
meinem zuletzt 120d ging´s von Anfang an astrein, so wie man sich´s auch vorstellt!
Find allerdings eh, das bei den älteren BMW-Modellen (alle Baureihen mit 6-Zylinder + 5-Gang-Handschalter) die Getriebe um vieles leichter zu schalten waren als bei 4-Zylinder-Modellen!
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten