Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2005, 13:48     #17
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
"Spielzeugauto" trifft eher auf die DTM zu.

Denn wie beim Matchbox-Auto hat außer der Hülle nix mehr mit einem Auto von der Straße zu tun.

Von Karosserie darf man dabei aber auch nicht reden, eher "Überzieher". Aber selbst die sind robuster...

Es ist allerdings klar, das Ludwig die Schuld am nahen Ende der DTM am liebsten auf BMW schiebt (wenn die nicht mitmachen wollen, dann können wir von Mercedes ja nix dafür).

Man möge mal berücksichtigen, das der M3 E30 auch nicht wegen der DTM entwickelt wurde, sondern um die internationale WM bzw. EM aufzumischen. Intelligenterweise hat die DTM damals das internationale Format übernommen und damit konnte der M3 siegreich starten.
Die DTM (besser Produktionswagenmeisterschaft) war nämlich vorher etwas chaotisch, es fuhren dicke Volvos, Rover, Jaguar, Alfa GTV, Camaro usw. mit. Hatte mehr den Character des Langstreckenpokals....
(obwohls auch mehr oder weniger Gruppe A war).

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten