Thema: 1er E87 u.a. Eindrücke 118d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2005, 14:04     #14
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.693

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
@bbb³:
- Die Klimaautomatik wird auch im neuen E90 verbaut.
- Der Öffner des Handschuhfaches, jamei es gibt schlimmeres!
- Das Hartplastik der Armaturen. Wer bitteschön hat denn kein Armaturenbrett aus Plastik? Der Einser soll auch nicht die "Opis" glücklich machen, sondern wurde von BMW ins Rennen geschickt um neue Käuferkreise zu gewinnen! Die 3er Kunden sollen gefälligst weiter 3er kaufen.
- Die Armaturabdeckung ist zudem fast zu 100% dem Mercedes-SL ähnlich!

Generell, lässt Du Dich IMHO von Äußerlichkeiten ala Audi blenden. Frag doch mal aus welchen Komponenten das Fahrwerk des Einser gefertigt wurde. Welche Karsossereiqualität und Steifigkeit der Einser bietet. Wie das Antreibskonzept durchdacht wurde. Da ist kein Zahnriemen der alle 3 Jahre gewechslt werden muss, sondern Kette. Wie die Gewichtsverteilung optimiert wurde und und und. Wer die Zulieferer von dem Getriebe, der Reifen und und und sind.

Da wirst Du schnell feststellen, dass BMW da doch besser ist bzw. wesentlich mehr Wert drauf legt als die Konkurenz. Wenn Du mal den Einser gefahren bist (und nicht nur ansehen ), fühlst Du Dich da nicht wohl? Die Ergonomie ist doch wenstlich besser als bei der Konkurenz. Man sitzt vernünftigt und alles fällt einem von Alleine in die Hand.

Fazit: Der Einser ist für mich keineswegs billig. Er ist ein echter BMW, er fühlt sich so an, er fährt sich so, er hat einfach einen anderen Ansatz als ein 5er oder 7er BMW.
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten